Natur Genuss Festival bietet an: Familienerlebniswanderung

05. August 2017

Mit Pferd und Esel geht es auf eine geführte Wanderung durch das Kropper Gehege. Einst Heideland und Jagdrevier des dänischen Königshauses, dann Munitionsdepot und nun Wisentpark. Erfahren Sie mehr über den Landschaftsraum, seine Geschichte und ...

Mehr erfahren

Überraschungen bei der Fledermauszählung im Wisentpark Kropp

11. February 2017

Sie schlafen tief und fest in den Ritzen der Hohlblocksteine, hinter wasserbeschlagenen Trapezlichtplatten und in den Tiefen der Fledermauskästen. Wasserfledermäuse und Fransenfledermäuse schätzen die hohe Feuchtigkeit in den ehemaligen Luftschutzbunkern, die knöchelhoch voll Wasser stehen.

Mehr erfahren

Naturerlebnis im Wisentpark

19. January 2017

Neues Angebot für Naturinteressierte

Mehr erfahren

Wisentnachwuchs geht nach Holland

12. April 2016

Vier Nachwuchswisente werden in höllandischen Natuschutzgebieten ihr neues Zuhause finden

Mehr erfahren

Logo Naturgenussfestival

Wir sind Partner beim Naturgenussfestival 2017

Im Zeitraum von Juli bis Oktober sorgen wir dafür, dass Feinschmecker und Naturhungrige Leckeres vom Naturschutz-Rind kosten können. Dahinter verbirgt sich unser aromatisches Fleisch vom Galloway, das in Schutzgebieten der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein aufgewachsen ist. Unser Beitrag zum Naturgenussfestival, das alljährlich mit einem abwechslungsreichen Programm Naturerleben und kulinarischen Genuss verbindet.
So lecker schmeckt Naturschutz!
www.naturgenussfestival.de

Veranstaltungen im Zuge des Naturgenussfestivals:

Über uns

Der Verein Weidelandschaften arbeitet in enger Kooperation mit der landeseigenen Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein an der Pflege und Entwicklung von Stiftungsland. Die Förderung der biologischen Artenvielfalt, der Erhalt bestehender artenreicher Landschaften sowie die Förderung einer vielseitigen Kulturlandschaft sind zentrale Ziele des Vereins.

Der Verein Weidelandschaften e.V. is zertifizierter Bio-Betrieb (DE-ÖKO-009).

Unsere Projekte

Landschaftspflege

Landschaftspflege mit Robustrindern

Für die Biotoppflege halten und betreuen wir zur Zeit etwa 1300 Robustrinder, die das ganze Jahr über natürlich und artgerecht auf ungedüngten wilden Weiden zwischen Nord- und Ostsee leben.

Artenschutz von Wisenten

Wisentpark Kropp

Auf über 100 ha wird ein Artenschutzprojekt zur Ansiedelung des Wisents durchgeführt. Ein Schaugehege, bietet Besuchern die Möglichkeit die Tiere hautnah zu erleben und sich über Biologie und Geschichte des Wisents zu informieren.

Artenschutz von Fledermäusen

Winterquatiere für Fledermäuse

In einem Artenschutzprojekte zur Sicherung der Fledermäuse in Schleswig-Holstein wurden in Kropp zahlreiche Überwinterungsquatiere geschaffen. Die Zahl der Überwinterenden Fledermäuse steigt seit dem Start des Projektes stätig an.

Steuobstwiesen

Streuobstwiesen

Streuobstwiesen sind ein besonders strukturreicher, artenreicher Lebensraum bzw. Biotoptyp. Hier finden wir zugleich Elemente und Strukturen der lichten Wälder, Waldränder und Wiesen, und eine dementsprechend vielfältige Besiedlung.

Artenschutz von Amphibien

Feuchtgebiete für Amphibien und Reptilien

Die Amphibien sind ein weiterer wichtiger Bestandteil der Artenschutzmaßnahmen im Wisentpark Kropp. 2010 wurden insgesamt zehn Feuchtgebiete geschaffen, welche für den stark gefährdeten Kammmolch oder den seltenen Teichmolch überlebenswichtig sind.

Hofladen für Galloway-Spezialitäten

Hofladen für Galloway-Spezialitäten

Dass bei der Landschaftspflege mit Robustrindern bei ganzjähriger Weidehaltung besonders hochwertiges Gallowayfleisch entsteht, ist ein willkommenes Nebenprodukt der Arbeit. In unserem Hofladen in Kropp können Sie unsere Galloway-Spezialitäten erwerben.